Denkwerkstatt „KulturKarte? Gemeinsam Zugänge für junge Menschen öffnen“ am 3. Dezember 2021

Günstige oder kostenfreie Tickets für Kunst und Kultur sowie den Nahverkehr, also einen besseren Zugang zu Kunst und Kultur − dies wünschen sich die 2.600 Jugendlichen, die für den Projektvorschlag „Die Culture Card – Dein Pass für jeden Anlass“ beim Hackathon zum Jugend-Budget 2021 der Bundesregierung gestimmt haben. Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) greift diese Idee auf.

Foto: BKJ

Bei der Denkwerkstatt, die online über Zoom stattfindet, treffen sich zum einen verschiedene Jugendliche, die sich für einen besseren Zugang und eine jugendgerechtere Gestaltung von Kunst und Kultur einsetzen wollen. Sie tauschen sich mit Entscheidungsträgern aus Kultureinrichtungen und Kommunen dazu aus, wie die Stimmen junger Menschen besser gehört werden können bei der Gestaltung von kulturellen Angeboten und Mobilität. Insofern können alle Teilnehmer*innen an der Denkwerkstatt, die die Kick-Off Veranstaltung eines Pilotprojekts ist, mögliche Modelle für eine KulturKarte mitgestalten.

weiterlesen »

Auf: www.bkj.de