Forum „Kollegiale Beratung: Mit neuen Lösungen ins Neue Jahr starten!“ am 26. Januar 2022

In dieser Veranstaltung der Kulturpolitischen Gesellschaft Berlin-Brandenburg und Hamburg in Kooperation mit dem Netzwerk Agile Kultur sollen mithilfe der Methode Kollegiale Beratung in erstaunlich kurzer Zeit gemeinsam pragmatische Lösungswege entwickelt werden, die im besten Fall schon anderntags umgesetzt werden können.

In kleinen gemischten ad-hoc Arbeitsgruppen kommen Menschen aus dem Arbeitsfeld Kultur zusammen, um an konkreten Herausforderungen im individuellen Arbeitsalltag zu arbeiten. Ganz egal, ob bildende oder darstellende Künste, Kulturelle Bildung, Stiftungswesen oder Verwaltung: Ein geschützter Raum lädt ein, alles anzugehen, was den eigenen Vorstellungen von guter Arbeit im Weg steht.

Das Forum Kollegiale Beratung versteht sich als konkrete Praxis lösungsorientierter Co-Kreation, überregionaler Zusammenarbeit und praxisfokussierter Vernetzung.

weiterlesen »

Auf: kupoge.de