Das Elbphilharmonie Publikumsorchester sucht motivierte Musiker*innen

Aus dem Publikum auf die Bühne – im Elbphilharmonie Publikumsorchester musizieren motivierte Musiker*innen immer mittwochs pünktlich nach Feierabend gemeinsam. Lust dabei zu sein?

Einmal selbst auf der Bühne des Großen Saals stehen – dieser Traum erfüllt sich Saison für Saison für viele Laienmusiker*innen, die in einem der Elbphilharmonie Mitmach-Ensembles musizieren. Im Elbphilharmonie Publikumsorchester kommen jeden Mittwoch kurz nach 19 Uhr hochmotivierte Musiker*innen zusammen, die ihr Instrument sicher beherrschen und Orchestererfahrung mitbringen.

Unter der Leitung von Michael Petermann bereitet sich das engagierte Orchester auf mindestens zwei Konzerte pro Saison vor – eines davon findet im Großen Saal der Elbphilharmonie statt. Im Fokus der Proben steht neben der musikalischen Entwicklung besonders die gemeinsame Freude an der Musik. Das Programm für die Konzerte im Sommer reicht von Johann Strauß Ouvertüre zu „Die Fledermaus“ bis zu einer Suite aus George Gershwins Oper „Porgy and Bess“.

Lust gemeinsam an diesen Stücken zu arbeiten? Für den Probenzeitraum ab 2. Februar 2022 sucht das Publikumsorchester neue Mitspieler*innen mit folgenden Instrumenten:

  • Violine
  • Viola
  • Violoncello
  • Kontrabass
  • 1. Trompete
  • Schlagwerk / Pauken

Anmeldungen sind noch bis zum 17. Januar 2022 online möglich. Für Teilnehmerbeitrag von 10 € wird monatlich erhoben. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an .

weiterlesen »

Auf: www.elbphilharmonie.de