Jugendwettbewerb „Remember Resistance 33-45“ (bis 28.2.2022)

Die Gedenkstätte Deutscher Widerstand und ihr Projektpartner Gegen Vergessen – Für Demokratie e. V. laden junge Menschen dazu ein, sich künstlerisch mit dem Widerstand gegen den Nationalsozialismus auseinanderzusetzen und sich aktiv an der Erinnerungskultur in der Bundesrepublik Deutschland zu beteiligen.

Bei diesem Jugendwettbewerb sind junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren aufgerufen, mit ihren künstlerischen Werken den Personen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus zu mehr Aufmerksamkeit im öffentlichen Raum zu verhelfen. Damit die Entwürfe vergleichbar sind, liegt der Fokus auf zweidimensionaler Kunst: Dies können Zeichnungen, Graffitis, Tape Art, Drucke, Videoinstallationen, Collagen, Fotografien etc. sein.

weiterlesen »

Auf: remember-resistance-33-45.de