Digital Social Summit am 29. und 30. März 2022

Ob kleiner Verein oder große Stiftung, auf dem Digital Social Summit werden digitale Kompetenzen und Wissen vermittelt, auf Trends aufmerksam gemacht und gemeinsam mit der Zivilgesellschaft Richtungsdebatten zum Thema Digitalisierung im dritten Sektor geführt. Der 4. Digital Social Summit findet am 29. und 30. März 2022 als digitale Konferenz statt. Der Stream wird live und hybrid in Stuttgart produziert.

Mit dem Thema „überMorgen” machen die Veranstalter*innen aus abstrakten digitalen Zukunftsbildern eine klare sozial-digitale Agenda. In den Programmeinreichungen für den #dss2022 sehen sie, dass die Zivilgesellschaft ein neues Level digitaler Praxis erreicht hat. Höchste Zeit, mit den neu erworbenen Kenntnissen die Zukunft zu gestalten.

Jeder unserer Schritte, von der Strategie über die Toolauswahl bis zu politischen Diskursbeteiligung entscheidet mit darüber, wie sozial-digital unsere Zukunft ist. Auf dem Digital Social Summit 2022 legen die Veranstalter*innen darum den Fokus auf die Details der digitalen Transformation und richten den Blick nach vorne: Wie gestalten wir heute nachhaltig unser digitales Morgen? Wie verstetigen wir die digitalen Prozesse, die wir bereits erreicht haben? Haben wirklich alle den Sprung mitmachen können? Wie setzen wir Digitalisierung sinnvoll und sozial gerecht ein für ein faires übermorgen?

weiterlesen »

Auf: digital-social-summit.de