Förderung „Jupiter – Darstellende Künste für junges Publikum“ (bis 30.6.2022)

Die Kulturstiftung des Bundes will mit ihrem bundesweiten Förderprogramm „Jupiter – Darstellende Künste für junges Publikum“ das Kinder- und Jugendtheater in drei wesentlichen Bereichen stärken: Künstler*innen im Bereich Produktion, Dozent*innen und Studierende im Bereich Ausbildung, Journalist*innen im Bereich der Berichterstattung.

Kernstück des Programms ist die Produktionsförderung, die den Kinder- und Jugendtheatern, den Jungen Opern und Institutionen für jungen Tanz zukunftsweisende Kooperationsmöglichkeiten eröffnet und damit neue Formen und nationale und internationale Konstellationen des künstlerischen Austauschs ermöglicht. Gefördert werden innovative spartenübergreifende Produktionen, Produktionen in Kooperation mit freien Gruppen, mit Spielstätten und/oder Festivals oder mit Künstlerinnen und Künstlern, die bislang kaum bzw. noch nicht im Kinder- und Jugendtheater aktiv waren.

Der Antragsschluss der zweiten Förderrunde ist der 30. Juni 2022.

weiterlesen »

Auf: www.kulturstiftung-des-bundes.de