Stiftung Nachbarschaft der SAGA GWG (bis 31.5.2022)

Die gemeinnützige SAGA GWG Stiftung Nachbarschaft ergänzt das soziale und kulturelle Engagement des Konzerns und unterstützt Projekte, die sich für stabile Nachbarschaften und Quartiersentwicklung einsetzen.

Die Stiftung unterstützt Vorhaben, die geeignet sind, einen Beitrag zur Förderung der Integration der unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen in Hamburger Wohnquartieren zu leisten und dazu beitragen, ein sozial ausgeglichenes, gutes nachbarschaftliches Verhältnis und das Verständnis untereinander herzustellen sowie die Akzeptanz bestehender Unterschiedlichkeiten zu fördern.

Projektanträge bis einschließlich 5.000 Euro müssen jeweils am letzen Tag des Vorvormonats, also rund 5 Wochen vor der Sitzung des Stiftungsrates eingereicht werden. Für Projektanträge ab 5.001 Euro ist die nächste Einreichnungsfrist der 31. Mai 2022 für die Sitzung im Oktober.

weiterlesen »

Auf: www.saga.hamburg