Elbphilharmonie: Teilnehmende für das Familienochester gesucht

Jeden Dienstag kurz vor sechs wird es quirlig in dem Flur der Elbphilharmonie Kaistudios. Aus ganz Hamburg trudeln dann Kinder, Eltern, Omas und Opas, Onkel und Tanten ein, um gemeinsam ihrer Leidenschaft nachzugehen: dem Musizieren im Familienochester der Elbphilharmonie.

Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen finden sich hier viele Gleichgesinnte, denen die Freude an der Gemeinschaft und der Spaß wichtig sind. Unter der Leitung von Christine Philippsen von der Jugendmusikschule Hamburg werden unterschiedliche Stücke von Klassik über Musical bis Filmmusik einstudiert. Die Besonderheit dabei ist, dass die Werke so arrangiert werden, dass auch Anfänger*innen problemlos mitspielen können. Hier ist wirklich jede*r willkommen.

Gesucht werden zzt. Mitspieler*innen mit folgenden Instrumenten:

  • Violine
  • Viola
  • Violoncello
  • Flöte
  • Oboe

Interessierte können sich noch bis zum 8. August 2022 anmelden.

weiterlesen (PDF)

Auf: www.stadtkultur-hh.de