Sommerakademie 2022 „Zero Waste City” vom 1. bis 12. August 2022

Die Sommerakademie der Hamburg Kreativ Gesellschaft lädt Studierende und Absolvent*innen unterschiedlicher Studien- und Fachrichtungen aller Hamburger Hochschulen und Universitäten ein, in einer intensiven zweiwöchigen Arbeitsphase eigene Zukunftsvisionen und Lösungen zum Thema „Zero Waste City” zu entwickeln.

In Deutschland steigt mit den wachsenden Abfallbergen auch das Streben hin zu einer “Zero Waste City”, also einer Stadt, die keinen Müll produziert. Doch in Hamburg verdeutlichen herumfliegender Verpackungsmüll, überfüllte Abfallbehälter und überquellende Wertstofftonnen: Es gibt noch einiges zu tun. Neue Lösungen und Konzepte müssen her.

Bewerbungsschluss für die Akademie ist der 4. Juli 2022.

weiterlesen »

Auf: www.kreativgesellschaft.org