Hamburgische Kulturstiftung: Förderung von jungen Künstler*innen, Kinder- und Jugendkulturprojekten (bis 15.9.2022)

Die Hamburgische Kulturstiftung fördert Vorhaben junger Künstler*innen sowie Kinder- und Jugendkulturprojekte der freien Szene in den Sparten Darstellende Kunst (Tanz, Theater, Performance, Musiktheater), Bildende Kunst, Musik, Literatur, Film und Fotografie sowie interdisziplinäre Vorhaben. Die Projekte sollten in Hamburg erarbeitet werden und stattfinden oder einen Hamburg-Bezug aufweisen.

Künstler*innen und Kulturschaffende können sich bei der Hamburgischen Kulturstiftung um Projektförderung in Höhe von maximal 15.000 Euro (bei außergewöhnlichen, wegweisenden neuen Vorhaben in Ausnahmefällen auch darüber hinaus) bewerben. Zwischen der jeweiligen Antragsfrist und dem ersten Veranstaltungstag müssen mindestens vier Monate liegen. Die genauen Termine variieren von Jahr zu Jahr, die nächste Antragsfrist ist der 15. September 2022.

weiterlesen »

Auf: www.kulturstiftung-hh.de