Für NROs: Programm zur Förderung entwicklungspolitischer Qualifizierungsmaßnahmen (bis 15.10.2022)

Das Programm zur Förderung entwicklungspolitischer Qualifizierungsmaßnahmen (PFQ) unterstützt deutsche NROs dabei, ihr entwicklungspolitisches Praxiswissen durch Trainings und Fortbildungsveranstaltungen an andere Organisationen weiterzugeben. Die maximale Fördersumme beträgt 25.000 Euro oder 35.000 Euro für Folgeanträge.

Langjährige Erfahrung in der Umsetzung von Projekten machen viele Mitarbeitende von Nichtregierungsorganisationen (NRO) zu Expert*innen ihrer Sparte. Oft werden dabei kreative und innovative Lösungen für vielfältige Probleme entwickelt. Diese können auch für andere entwicklungspolitische Organisationen sinnvoll und hilfreich sein, doch Wissen wird in diesen Bereichen oft informell über Kontakte und Netzwerke ausgetauscht. Für zusätzliche Seminare oder Veranstaltungen fehlt es oft an Kapazitäten oder finanziellen Ressourcen.

Unterstützung bietet hier das mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ausgestattete Programm zur Förderung entwicklungspolitischer Qualifizierungsmaßnahmen (PFQ), das finanzielle Unterstützung zur Durchführung von Trainings und Fortbildungsveranstaltungen bietet. Anträge können bis zum 15. Oktober 2022 fortlaufend gestellt werden.

weiterlesen »

Auf: www.engagement-global.de