„Grünstrich“: Kreativ-Wettbewerb für Klima- und Umweltschutz (bis 7.12.2022)

Der „Grünstrich“ ist ein bundesweiter Mal- und Zeichenwettbewerb für Nachwuchskünstler*innen zwischen 10 und 25 Jahren. Gesucht werden künstlerische Botschaften für Klima- und Umweltschutz.

Ob kunstvolle Gemälde oder einfache Bleistiftzeichnungen – beim Grünstich Mal- und Zeichenwettbewerb ist alles erlaubt, um die Einzigartigkeit unseres Planeten zu zeigen. Bilder und Zeichnungen, Comics, Mangas und Cartoons, Share Pics, Poster oder Grafiken. Die Teilnehmenden können Bildergeschichten von Menschen erzählen, die sich für Klima- und Umweltschutz stark machen, Schönheit sprechen lassen und Hoffnung aufs Papier zaubern – kleine Kunstwerke mit großen Botschaften, die um die Welt gehen.

Vergeben werden Geldpreise in Höhe von insgesamt 2.000 Euro. Klassen, die geschlossen teilnehmen, können außerdem einen Klassensatz mit umweltfreundlichen Schreibwaren gewinnen. Einsendeschluss ist der 7. Dezember 2022 um 23.59 Uhr.

„Grünstrich“ ist ein Wettbewerb von LizzyNet, einem Onlinemagazin für Jugendliche mit Community für Mädchen und junge Frauen.

weiterlesen »

Auf: www.lizzynet.de