Online-Basiskurs „Freiwilligenkoordination“ ab 20. Februar 2023

Für jede Organisation, in der Freiwillige tätig sind, lohnt es sich, die Kernaufgaben der Freiwilligenkoordination zu kennen und zu beherzigen. Das gilt unabhängig davon, ob in der Organisation Freiwilliges Engagement selbstverständlich dazugehört oder es sich im Aufbau befindet.

Der Basiskurs „Freiwilligenkoordination“ von der Diakonie Hamburg möchte erprobte Instrumente und Methoden vermitteln und Anregungen für die eigene Umsetzung bieten: Wie können Arbeitsbereiche für Ehrenamtliche attraktiv gestaltet werden? Was macht eine gute Begleitung von Ehrenamtlichen aus? Wie werden neue Freiwillige gewonnen? Die Online-Fortbildung mit Selbstlern-Phasen zwischen den Seminaren findet am 20., 22. und 24. Februar 2023 jeweils von 9 bis 13.30 Uhr statt. Die Referent*innen sind Paul Steffen und Helena Radman.

Das Angebot richtet sich an haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende in gemeinnützigen Einrichtungen, Projekten und Kirchengemeinden, die mit Freiwilligen zusammenarbeiten oder für die Kooperation von Haupt- und Ehrenamtlichen zuständig sind.

weiterlesen »

Auf: www.diakonie-hamburg.de

Scroll to Top