Online-Seminar „Steuern verstehen, ohne am Rad zu drehen – Tipps und Grundlagen für Vereine“ am 27. Februar 2024

Die Anwendung des Steuerrechts kann oft komplex und anspruchsvoll sein.

Bild: Deutsche Stiftung Engagement und Ehrenamt

Manchmal ist es hilfreich, wieder einen grundlegenden Überblick über die wichtigsten Regelungen zu erhalten. Im Bereich des Steuerrechts für Vereine sind dies beispielsweise die Zuordnung von Einnahmen und Ausgaben zu den vier Sphären der Gemeinnützigkeit sowie deren konkrete Auswirkungen auf die Steuererklärung. Ebenso zentral sind Regelungen zur wirtschaftlichen Betätigung und zur Bildung von Rücklagen.

Das Online-Seminar der Deutschen Stiftung Engagement und Ehrenamt findet am 27. Februar 2024 von 17 bis 18.15 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weiterlesen

Auf: www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de

Nach oben scrollen