Tagungen und Qualifizierungen

STADTKULTUR HAMBURG weist auf Hamburger, bundesweite und virtuelle Tagungen und Qualifizierungen in den Bereichen „Kultur“ und „Kulturelle Bildung“ für die Hamburger Stadtteilkultur hin.

Interaktives digitales Podium „Macht und Struktur in Kultureinrichtungen“ am 26. Januar 2022

Wie wirken sich die Verunsicherung, die Spaltung, die Dystopien der Gegenwart auf unsere Zukunft aus? Wie sicher können wir als Teil der Kultur-Community unserer selbst sein und wie berechtigt ist die Annahme, auf der richtigen Seite zu stehen? Und darüber hinaus: Was ist die »richtige« Seite? Dieser und weiteren Fragen möchte die Kulturpolitische Gesellschaft mit …

Interaktives digitales Podium „Macht und Struktur in Kultureinrichtungen“ am 26. Januar 2022 Weiterlesen »

Online-Workshop „Wie wir den Zugang zu kulturellen Angeboten attraktiv, zielsicher und informativ kommunizieren“ am 22. Februar 2022

Viele Einrichtungen der Kultur- und Bildungsarbeit stehen in einem besonderen Verhältnis zur sie umgebenden Gesellschaft. Diese Beziehung spiegelt sich in Schlagworten wie „Diversität“, „Inklusion“ oder einem „für alle“ wider und drückt sich auf kulturpolitischer Ebene in Begriffen wie „Partizipation“, „Audience Development“ oder „User Experience“ aus. Doch wer ist diese Gesellschaft, dieses Publikum?

Online-Vortrag „Urheberrecht“ am 3. Februar 2022

Digitalität ist nicht nur eine fachliche und strukturelle Herausforderung für die Träger Kultureller Bildung, sondern auch eine politische Gestaltungsaufgabe. Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) lädt haupt- und ehrenamtliche Vertreter*innen aus den Verbänden der Kulturellen Bildung und Jugendarbeit zu einer Veranstaltungsreihe – zu digitalen Kaffeerunden – ein, um dieses Schnittfeld von Praxis und politischen …

Online-Vortrag „Urheberrecht“ am 3. Februar 2022 Weiterlesen »