Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW in Remscheid

Fachkonferenz: „Inklusion bereichert“ am 28. September 2022 in Leipzig

Wie lässt sich in der künstlerischen Praxis ein tiefergreifendes Bewusstsein für gleichberechtigte Situationen schaffen, um Sprachlosigkeit zu überwinden, eigene Ausdrucks- und Bewegungssprachen zu erforschen und um sich selber in Beziehung zum Gegenüber und zur ganzen Gruppe zu erleben? Inklusive Settings bereichern nicht zuletzt das Repertoire um weitere künstlerische Ausdrucksformen wie Rollstuhltanz, Gebärdenchor und vieles mehr.

Online-Fachkonferenz „Access for all!“ am 17. Juni 2021

Inklusion und Digitalisierung gehören zu den drängenden Herausforderungen und Handlungsfeldern in der schulischen und außerschulischen Bildungspraxis. In beiden Bereichen besteht der Bedarf, die Zugänge für benachteiligte Gruppen zu verbessern und Hemmnisse abzubauen. Die Kulturelle Bildung bildet hier keine Ausnahme.

Akademie der Kulturellen Bildung bildet digital kostenfrei weiter

Im Zuge der Corona-Pandemie bleiben Bildungseinrichtungen noch bis mindestens zum 3. Mai 2020 geschlossen. Die Akademie der Kulturellen Bildung nutzt die Gelegenheit zur Weiterentwicklung digitaler Kursformate, um ihren Teilnehmer*innen neue Wege der Fort- und Weiterbildung zu eröffnen und zugleich anderen Fortbildungsanbietern, Lösungswege der digitalen Fortbildung in künstlerisch-kreativen, kulturpädagogischen Bereichen aufzuzeigen.

Bundesweites Netzwerk Kultur und Inklusion: Barrieren und Herausforderungen für den Arbeitsmarkt Kultur

Mit einem ersten erfolgreichen Expertentreffen am 1. und 2. Oktober in der Akademie Remscheid hat das bundesweite Netzwerk Kultur und Inklusion einen inhaltlichen Beitrag zum Thema „Arbeitsmarkt“ geleistet. Das Netzwerk lud Experten aus den Feldern Politik, Kultur und Inklusion ein, um mit diesen gemeinsam zu diskutieren, wie die Situation von Menschen mit Behinderung im Kontext …

Bundesweites Netzwerk Kultur und Inklusion: Barrieren und Herausforderungen für den Arbeitsmarkt Kultur Weiterlesen »