Forschungstheater im FUNDUS THEATER

Stadtteilkultur MIT ABSTAND: FUNDUS THEATER – Intensive Momente

Die Einrichtungen der Hamburger Stadtteilkultur machen trotz der Corona-Einschränkungen Angebote – so gut es geht. Aber wie gut geht es? Das FUNDUS THEATER muss seine Kapazitäten im Theatersaal von 112 Plätzen auf 32 verringern. Die Stimmung vor der Wiederaufnahme des Spielbetriebs ist trotzdem gut, berichtet Geschäftsführerin Gundula Hölty.

PROFUND Kindertheater: Kinderwahlbüro 2020 in Hamburg

Gerade wurden die Ergebnisse des ersten „Kinderrechte-Index“ für die Bundesrepublik Deutschland vom Deutschen Kinderhilfswerk vorgestellt. Es sieht großen Nachholbedarf bei der Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Hamburg. Dank der Förderung des Deutschen Kinderhilfswerks im Rahmen ihres Länderfonds Hamburg: „Rechte und Beteiligung von Hamburger Kindern und Jugendliche“ konnte in diesem Herbst ein Projekt in Hamburg gestartet werden, …

PROFUND Kindertheater: Kinderwahlbüro 2020 in Hamburg Weiterlesen »

Ab Oktober: „There’s no Business like Showbusiness“ im FUNDUS

Kunst kostet Geld: Teilt man die Summe, die das FUNDUS THEATER im Jahr ausgibt, durch die Anzahl der Veranstaltungen, die übers Jahr dort stattfinden, kommt man ungefähr auf 3000 Euro. Ist das viel oder wenig? Das FUNDUS THEATER lädt Kinder, Künstler und Experten dazu ein, das Verhältnis von Geld und Kunst zu erforschen.