Gesellschaftlicher Zusammenhalt

BKJ appelliert: „Kinderrechte sichern: Kulturelle Bildung darf nicht der Energiekrise zum Opfer fallen“

Steigende Energiekosten und ihre Folgen belasten die Träger und Einrichtungen Kultureller Bildung stark und bedrohen den Fortbestand kultureller Bildungsangebote. Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder und Jugendbildung (BKJ) fordert die Politik deshalb auf, für die Sicherung Kultureller Bildung Sorge zu tragen, um die Rechte von Kindern und Jugendlichen nicht zu vernachlässigen.

#Ratschlag2022: „Führung in Krisen“ am 22. November (online)

Wie können Geschäftsleitende ihre Führung in unsicheren Zeiten gestalten, um ihre Mitarbeiter*innen, sich selbst und ihre Organisation zu schützen und vielleicht auch wachsen zu lassen? In seiner Online-Session im Rahmen des Hamburger Ratschlag Stadtteilkultur 2022 bietet der Arbeits- und Organisationspsychologe Dr. Tobias Glück verschiedene Ansätze und Perspektiven dafür an.

Fortbildung „#dubisthier Bootcamp digitale Zivilcourage“ am 6. Dezember 2022 bei STADTKULTUR HAMBURG

Initiativen, die sich für gesellschaftlich relevante Themen einsetzen, sind häufig von Hass im Netz betroffen. Selbst wenn noch kein Vorfall eingetreten ist, schreibt die Angst auf Facebook, Instagram, Twitter und Co. immer mit. STADTKULTUR HAMBURG bietet für Mitglieder und Bundesfreiwillige deshalb Anfang Dezember das „Bootcamp digitale Zivilcourage“ von #DUBISTHIER an.

Bewerben: BERTINI-Preis für junge Menschen mit Zivilcourage (bis 25.11.2022)

Der BERTINI-Preis würdigt Vorhaben gegen Unrecht, Ausgrenzung oder Gewalt, für ein gleichberechtigtes Miteinander der Hamburger*innen, Vorhaben gegen das Vergessen, Verdrängen oder Verleugnen von Unrecht, Ausgrenzung oder Gewalt gegen Menschen in der Geschichte Hamburgs durch Aufdeckung der Spuren vergangener Unmenschlichkeit, junge Menschen, die sich ungeachtet der persönlichen Folgen couragiert gegen Unrecht, Ausgrenzung oder Gewalt von Menschen …

Bewerben: BERTINI-Preis für junge Menschen mit Zivilcourage (bis 25.11.2022) Weiterlesen »

Divers tut gut! Sensibilisierungsworkshop für eine diversitätsbewusste kulturelle Bildung am 29. September 2022

Im Zusammenspiel von persönlicher, pädagogischer und künstlerischer Ebene treten Fragen nach Wirkung und Repräsentation von Diversität im Kontext kultureller Bildung auf. Im Sensibilisierungsworkshop für eine diversitätsbewusste kulturelle Bildung blicken die Teilnehmenden gemeinsam mit Malou Weiße auf die eigene Praxis und nähern sich Diversität spielerisch-gestalterisch, um damit gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken.

Soziallotterie aidFIVE fördert soziale Projekte (bis 1.10.2022)

Die Soziallotterie aidFIVE hilft Menschen, hinter denen keine große Lobby steht. Im Fokus stehen dabei Projekte mit Kindern und Jugendlichen sowie hilfebedürftigen Menschen. aidFIVE fördert Projekte bis zu zwei Jahre mit einer Summe von durchschnittlich 40.000 bis 60.000 Euro.

Aktiv-Wettbewerb für Demokratie und Toleranz (bis 30.9.2022)

Für seinen Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2022 sucht das von der Bundesregierung gegründete Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) zum 22. Mal bundesweit zivilgesellschaftliche Projekte für eine demokratische Gesellschaft.

Kulturrat: Aufruf für Solidarität und Zusammenhalt

Vertreter*innen aus Freier Wohlfahrtspflege, Gewerkschaften, Kirche, Wissenschaft und Kultur rufen gemeinsam zur Solidarität mit den Schwächsten der Gesellschaft auf. Mit dem Appell „Für Solidarität und Zusammenhalt jetzt!“ fordern sie gesellschaftlichen Zusammenhalt in Krisenzeiten.

Bertelsmann Stiftung: Demokratie – Beteiligungsinfrastruktur wirksam gestalten

Eine lebendige und wehrhafte europäische Demokratie braucht wirkungsvolle Bürger*innenbeteiligung. Bisher gibt es in der EU einen Flickenteppich lose verknüpfter Beteiligungsinstrumente, deren Wirkung marginal ist. Sie sind weitgehend unbekannt und erzielen kaum Wirkung. Um den Bürger*innen mehr Mitsprache zu geben und demokratische Strukturen zu vertiefen, sollte die EU – als konkretes Ergebnis der Konferenz zur Zukunft …

Bertelsmann Stiftung: Demokratie – Beteiligungsinfrastruktur wirksam gestalten Weiterlesen »

Deutsche Postcode Lotterie (bis 15.7.2022)

Die Deutsche Postcode Lotterie fördert Projekte von gemeinnützigen Organisationen in ganz Deutschland aus den Bereichen Chancengleichheit, Natur- und Umweltschutz sowie sozialer Zusammenhalt.