Wettbewerb

Förderpreis The Power of the Arts (bis 15.7.2020)

Ab sofort können sich Kunst- und Kulturschaffende für den Förderpreis The Power of the Arts bewerben. Einer der höchstdotierten Förderpreise im Bereich Kunst und Kultur in Deutschland geht damit in die vierte Runde. The Power of the Arts unterstützt auch 2020 wieder Projekte, die sich mittels Kunst und Kultur für Inklusion und Integration einsetzen.

Dieter Baacke Preis 2020 (bis 31.7.2020)

Mit dem Dieter Baacke Preis zeichnen die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend beispielhafte Projekte der Bildungs-, Sozial- und Kulturarbeit aus.

Wüstenrot Stiftung: Wettbewerb „Gebaute Orte für Demokratie und Teilhabe“ (bis 12.5.2020)

Mithilfe des Wettbewerbs sollen gebaute und im Alltag erlebbare Orte für Demokratie und Teilhabe entdeckt und gewürdigt werden. Etabliert oder neu, groß oder klein, in alten Gemäuern oder ganz neu gebaut – gesucht werden Gebäude, Plätze und Orte, die Haltung und Werte in einer demokratischen Gesellschaft zum Ausdruck bringen und Räume für demokratische Diskurse verfügbar …

Wüstenrot Stiftung: Wettbewerb „Gebaute Orte für Demokratie und Teilhabe“ (bis 12.5.2020) Weiterlesen »

Ausschreibung „Kunst im Schaufenster – der Wettbewerb um den altonale Kunstpreis 2020“ (bis 20.2.2020)

Zur altonale realisieren Künstler*innen Arbeiten in den Schaufenstern von Altona und bewerben sich damit um den altonale Kunstpreis. Dieser Preis dient der Förderung bildender Künstler*innen und wird jährlich von der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg gestiftet. Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert.

Theatertreffen der Jugend (bis 31.1.2020)

Der 1979 gegründete Bundeswettbewerb ist Schaufenster und Impulsgeber für die Theaterarbeit von und mit Jugendlichen und repräsentiert ihr gesamtes Spektrum, von Schulklassen über Theater-AGs an Schulen und freie Gruppen bis zu Jugendclubs an Theatern.

CARE-Schreibwettbewerb 2020 (bis 12.1.2020)

„Es wird einmal…“ – mit diesem Thema lädt CARE erneut junge Schreibtalente zwischen 14 und 25 Jahren zur Teilnahme am jährlichen Schreibwettbewerb ein.

Internationaler Jugendwettbewerb „jugend creativ“ (bis 21.2.2020)

Der internationale Jugendwettbewerb „jugend creativ“ startet ins 50-jährige Jubiläum. Dieses Jahr lautet das Thema „Glück ist…“. Interessierte Kinder und Jugendliche können bis zum 21. Februar 2020 Bilder und Kurzfilme einreichen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Junge Ohren Preis (bis 30.9.2019)

Der Junge Ohren Preis ist der renommierte Wettbewerb für Musikvermittlung im deutschsprachigen Raum. Mit dem etablierten Preis zeichnet das Netzwerk Junge Ohren seit 2006 unter dem Motto „Ausgezeichnetes für junge Ohren“ herausragende Programme und Impulsgeber*innen der Branche aus.

Deutscher Jugendliteraturpreis 2020 (bis 30.9.2019)

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020 ausgeschrieben. Mit diesem werden jährlich herausragende Werke der Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet.

Gewinner des BACKSTAGE Clubaward 2018

Das Molotow aus Hamburg wird „Club des Jahres 2018“. Der Speicher Husum wird für „Bester Umgang mit Musikern auf und hinter der Bühne“ ausgezeichnet. Der Preis für „Beste Bühnen- und Soundtechnik“ geht ans Mojo in Hamburg. Und das Jugendkulturzentrum Forum Mannheim bietet Nachwuchskünstlern die besten Möglichkeiten.