STADTKULTUR HAMBURG bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten, immer über die neusten Fachinformationen auf dem Laufenden zu bleiben: Die Sofort-Infos, die Sie über alles, was Sie interessiert, sofort informieren und die drei STADTKULTUR-Newsletter, die Sie täglich, wöchentlich oder monatlich auf dem Laufenden halten.

Und das alles über einen Account, so dass Sie jederzeit wechseln können. Außerdem bekommen Sie unsere Fachinfos auch über Facebook, Twitter und das gute, alte RSS.

Immer sofort: Die Sofort-Infos

Sie können sich über neue Fachinformationen bei STADTKULTUR HAMBURG mit den Sofort-Infos direkt per E-Mail informieren lassen. Und Sie wählen aus, was Sie wirklich interessiert – zzt. aus 11 Themen-Bereichen: jetzt abonnieren

1x pro Tag, 1x pro Woche oder 1x pro Monat: Die drei STADTKULTUR-Newsletter

Lassen Sie sich einmal am Tag – werktags immer ab 10 Uhr –, einmal die Woche – montags immer ab 10 Uhr – oder nur einmal im Monat – pünktlich zu Monatsbeginn – über neue Fachinformationen von STADTKULTUR HAMBURG informieren – übersichtlich zusammgefasst in einer einzigen E-Mail: jetzt abonnieren

Jetzt abonnieren – die STADTKULTUR-Newsletter oder die Sofort-Infos

Hier können Sie alle Fachinfo-Abos – die 11 Sofort-Infos und die 3 STADTKULTUR-Newsletter – über einen Account abonnieren und später ganz einfach die Fachinfo-Abos wechseln – wenn Sie mehr oder weniger Fachinformationen bekommen möchten: In jeder E-Mail können Sie dazu auf „Ihr(e) Fachinfo-Abo(s) verwalten“ klicken.

Nur Ihre E-Mail-Adresse ist ein *Pflichtfeld. Die Nennung Ihres Namens und Nachnamens ist freiwillig. Wir würden diese gerne verwenden, um Sie im Newsletter persönlich anzusprechen.

Die Bedingungen lesen: Datenschutzerklärung zu den Fachinfo-Abos

Hinweis: Sie bekommen gleich eine E-Mail an die oben angegebene E-Mail-Adresse zugesendet, in der Sie dieses Abonnement bitte bestätigen.

Außerdem: Via Facebook und Twitter

Liken Sie uns oder folgen Sie uns. Wir veröffentlichen alle unsere Nachrichten auch auf unserer Facebook-Seite sowie auf unserer Twitter-Seite.

Und: Unser RSS-Feed

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed z.B. in ihrem Browser. Sie können den Feed natürlich auch bookmarken oder auf Ihrer Website einbauen: www.stadtkultur-hh.de/feed/

Veröffentlichen für Mitglieder

Wenn ihr eure Neuigkeiten – z.B. neue Entwicklungen, Projekte, Veranstaltungsreihen und Jubiläen – im Rahmen der STADTKULTUR News in den Fachinfo-Abos veröffentlichen und damit eure Reichweite erhöhen wollt, sendet diese einfach an: .

Wenn ihr Veranstaltungen und Kurse veröffentlichen möchtet, können ihr das als Mitglied des Dachverbandes kostenfrei über unser Angebot www.kultur-hamburg.de tun. Nicht-Mitglieder zahlen für diesen Service 60 Euro im Jahr.

STADTKULTUR HAMBURG