STADTKULTUR HAMBURG schafft Öffentlichkeit für die Angebote – Veranstaltungen, Kurse, Projekte und Aktivitäten – und für die Qualitäten der Hamburger Stadtteilkultur.

Für die Qualitäten der Stadtteilkultur: Der Hamburger Stadtteilkulturpreis

Mit dem Hamburger Stadtteilkulturpreis werden jährlich Projekte und Programme gewürdigt, die die Qualitäten der Hamburger Stadtteilkultur auf besondere Weise verdeutlichen und besonders geeignet sind, auch auf andere Stadtteile als anregendes Beispiel zu wirken. STADTKULTUR HAMBURG ist als Experte und Szenekenner für die Durchführung und Weiterentwicklung des Wettbewerbs zuständig. pfeilmehr

Für Kulturprojekte und -programme: Das stadtkultur magazin

Das stadtkultur magazin präsentiert impulsgebende, zukunftsweisende Kulturprojekte und -programme der Hamburger Stadtteilkultur. Es setzt dabei auf thematische Akzente in Form von Schwerpunkt-Ausgaben. pfeilmehr

Für Veranstaltungen und Workshops: Kultur-hamburg.de

Über Kultur-hamburg.de präsentiert STADTKULTUR HAMBURG die Veranstaltungen und Kurse seiner Mitglieder im Internet – und veröffentlicht sie auf Wunsch auch auf Hamburg.de. Das Internetangebot wird 2019 mit finanzieller Unterstützung der Behörde für Kultur und Medien komplett überarbeitet und auch mobil erreichbar sein. pfeilmehr

Für Neuigkeiten: STADTKULTUR News

In den STADTKULTUR News präsentiert STADTKULTUR HAMBURG Neuigkeiten des Dachverbandes sowie Nachrichten seiner Mitglieder – über neue Entwicklungen, Projekte und Veranstaltungsreihen und Jubiläen. Die STADTKULTUR News erscheinen auf der Webseite Stadtkultur-hh.de, im täglichen, wöchentlichen um im monatlichen STADTKULTUR-Newsletter und die Sofort-Infos sowie über Facebook und Twitter – und alle drei Monate im stadtkultur magazin. pfeilmehr

Für die Kulturarbeit mit Geflüchteten: Willkommenskultur‐hamburg.de

Von 2016 bis 2018 hat STADTKULTUR HAMBURG die Fachplattform Willkommenskultur‐hamburg.de betrieben, auf der die Angebot der Hamburger Kultur für Geflüchtete gesammelt präsentiert wurden – unterstützt von der Behörde für Kultur und Medien. Der Fokus wurde 2019 erweitet auf Gesellschaftliche Zusammenhalt durch Kultur und die Fachplattform in dieses neue Angebot von STADTKULTUR integriert. pfeilmehr

Für die Vielfalt: STADT.KULTUR.SOUND

Mit STADT.KULTUR.SOUND führte der Dachverband von Herbst 2016 bis Sommer 2017 eine Kampagne durch, die künstlerisch und partizipativ die Vielfalt der Stadtteilkultur widerspiegelte: Audiovisuelle Eindrücken aus den unterschiedlichen Aktivitäten der Stadtteilkultur konnten spielerisch zu immer neuen Dreiklängen kombiniert werden. pfeilmehr

STADTKULTUR HAMBURG