Das Bucerius Kunst Forum sucht fortlaufend

Praktikant*innen zur Unterstützung der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

in Vollzeit. Die Praktikumsdauer beträgt normalerweise 3 Monate; kann nach vorherige Absprache mit Beginn der Vorlesungszeit auch in Teilzeit geleistet werden. Voraussetzung für das Praktikum ist die Vorlage einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung für die Dauer des Praktikums.

NÄCHSTER FREIER TERMIN: 1. Februar bis 30. April 2018. Gerne können Sie sich auch für weiter in der Zukunft liegende Termine bewerben.

Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien und Werbekampagnen zu Ausstellungen
  • Recherche, Aufbereitung und Erstellung von Bild- und Textmaterialien Bearbeitung und Pflege der Website
  • Unterstützung im Bereich Online- und Social Media Kommunikation
  • Unterstützung bei der Organisation von Pressekonferenzen, Eröffnungen und Sonderveranstaltungen

Profil:

  • Studium im Bereich Kommunikationswissenschaft, Marketing / PR, Kulturmanagement, Kunstgeschichte o. ä.
  • Kommunikationsgeschick und Textsicherheit
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen und Bildbearbeitungsprogrammen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung mit Content-Management-Systemen von Vorteil

Das Praktikum wird mit einer Aufwandsentschädigung vergütet.

Über das Bucerius Kunst Forum:

Das Bucerius Kunst Forum ist ein von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius getragenes, internationales Ausstellungshaus, das sich durch seine fokussierten Ausstellungskonzepte sowie durch seine interdisziplinären Veranstaltungsprogramme als Forum für alle Künste versteht. Es überschreitet konventionelle Grenzen zwischen Künsten und Zeiten, hinterfragt bekannte Inhalte systematisch auf ihre aktuelle Relevanz und bietet einem breiten Publikum neue Zugänge zur Kunst. Ein hochkarätiges Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm liefert Denkanstöße und Orientierungshilfen für die Diskussion großer gesellschaftlicher Themen, den Austausch über Werte und den Platz der Kunst in einer globalisierten Welt. Mehr: www.buceriuskunstforum.de

Bewerbung:

Sie sind interessiert? Dann schicken Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (unter Angabe eines möglichen Praktikumsbeginns) per E-Mail an:

Evelyn Kritzokat und Lara Schuh
presse@buceriuskunstforum.de

STADTKULTUR HAMBURG