Öffentlichkeitsarbeit

Workshop für Kulturschaffende und -studierende: „Kommunikation“ am 17. Oktober 2019 auf Kampnagel

Ein gutes Konzept ist ausschlaggebend für einen erfolgreichen Projektantrag. Wie aber verhält man sich im persönlichen Gespräch? Wie kommuniziert man erste Ideen und Projektvorschläge gegenüber potentiellen Koproduzent*innen, Kurator*innen, Performer*innen, Licht-, Soundesigner*innen? Wie spricht man über das fertige Stück und wie wird es in einem Monats- oder Festivalprogramm dargestellt?

Fortbildungsprogramm „digital.plietsch“: Gutenberg, Bildrechte und DSGVO- Verarbeitungsverzeichnis

Die Digitalisierung ist wohl die größte Umwälzung, die unsere Gesellschaft derzeit erlebt. Damit die Stadtteilkultur den Wandel nicht nur passiv beobachten, sondern die Digitalisierung klug und kritisch nutzen kann, ist die digitale Transformation aktueller inhaltlicher Schwerpunkt von STADTKULTUR HAMBURG. Dazu gehört auch, dass der Dachverband seine Mitgliedseinrichtungen mit den passenden Fortbildungen unterstützt – damit sie …

Fortbildungsprogramm „digital.plietsch“: Gutenberg, Bildrechte und DSGVO- Verarbeitungsverzeichnis Weiterlesen »

STADT.KULTUR.SOUND startet im Herbst 2016

Die Klausurtagung der Stadtteilkulturzentren hat Empfehlungen für die Image-Kampagne STADT.KULTUR.SOUND erarbeitet. Die Arbeit an der Kampagne startete auf der letzten Klausurtagung und wurde in der Zwischenzeit mit der Marken-Agentur FACTOR weiterentwickelt.