SAVE THE ART ist ein Projekt, initiiert von den Hamburger Zauberkünstlern Lucas Kaminski und Jan Logemann und Studio 17, welches die Synergien von Kleinkünstler*innen, kleinen Theatern und diversen Freiberufler*innen nutzen will.

Das Ziel: Das Theater kommt zum Gast. Und: Die Shows möglichst vieler Künstler*innen, per Livestream in die Wohnzimmer der Gäste zu senden. Die Einnahmen der Eintrittskarten werden wie bei einem regulären Theater Engagement mit 70/30 aufgeteilt. 70% gehen an die Kleinkünstler*innen und Beteiligte. 30% der Einnahmen gehen in einen gemeinsamen Spendentopf.

weiterlesen ⇥

Auf: www.savetheart.de

STADTKULTUR HAMBURG