KULTURELLE VIELFALT: Internationale Stadtgesellschaft und interkulturelle Öffnung

Stadtteilkultur spiegelt die ganze Vielfalt der Kulturen unserer internationalen Stadt und bindet sie auf allen Ebenen ein. Stadtteilkultur macht die kulturelle Vielfalt der Gesellschaft erlebbar und offenbart ihre Potenziale. Sie schafft mit den Mitteln der Kultur neue Identitäten – jenseits sozialer und herkunftskultureller Zuschreibungen. Stadtteilkultur verdeutlicht, welchen Beitrag Kultur zur Integration in unserer internationalen Stadtgesellschaft leisten kann, und trägt so zum gesellschaftlichen Zusammenhalt bei. Interkulturelle Öffnung ist dabei nicht nur ein Schlagwort, sondern eine Aufgabe, an der auf allen Ebenen – von der Gestaltung des Programms über Personalstruktur bis zur Zusammensetzung des Publikums – gearbeitet wird. Sie wird so zur selbstverständlichen Praxis und zum Modell für andere Bereiche der Gesellschaft.

Kulturelle Vielfalt: Die Erol Arslan Grup auf dem Berta Kröger Platz bei 48h Wilhelmsburg, Foto: Jan Linnemann
Die Erol Arslan Grup auf dem Berta Kröger Platz bei 48h Wilhelmsburg, Foto: Jan Linnemann

Was das in der Praxis der Hamburger Stadtteilkultur genau heißt? Wir haben hier für euch aktuelle Beispiele für Aktivitäten und Veranstaltungen der Hamburger Stadtteilkultur zusammengestellt, die Kulturelle Viefalt in den Hamburger Stadtteile erlebbar machen.

KULTURELLE VIELFALT: Beispiele aus der Praxis der Hamburger Stadtteilkultur

„Cultures meet Silent“ – kuratierte Silent Dance Installation im Brakula und Kulturschloss ab 4. Februar 2024

„Cultures meet Silent“ – kuratierte Silent Dance Installation im Brakula und Kulturschloss ab 4. Februar 2024

„Cultures meet Silent“ ist eine Tanzveranstaltung, die nicht in Clubs stattfindet, sondern in kulturellen Institutionen angeboten wird – als bewusstes Zeichen für Vielfalt und für Toleranz. Die Besucher*innen wählen innerhalb der Installation zwischen drei interkulturellen Musikkanälen. Zuerst im Februar im Brakula in Bramfeld und dann im Juni im Kulturschloss Wandsbek.

Zinnschmelze: Der Film zum Welcome Music Projekt ist online

Zinnschmelze: Der Film zum Welcome Music Projekt ist online

Seit acht Jahren bringt die Welcome Music Session Menschen und Musik zusammen. Nun zeigt ein Kurzfilm auf YouTube eindrücklich, wie das Projekt der Zinnschmelze funktioniert und der kulturellen Viefalt in Hamburg Barmbek eine Bühne bietet.

„Orient meets Okzident“ – Workshops für Musiker*innen in der LOLA

„Orient meets Okzident“ – Workshops für Musiker*innen in der LOLA

Unter dem Motto „Musik verbindet“ findet jeden 3. Freitag im Monat im LOLA Kulturzentrum die Bergedorfer „Global Session Hello World“ statt, zu der sowohl einheimische als auch eingewanderte Musiker*innen herzlich willkommen sind.

Dokumentarfilm „Unsichtbar“ am 9. November 2023 in der KUNSTKLINIK

Dokumentarfilm „Unsichtbar“ am 9. November 2023 in der KUNSTKLINIK

Im Rahmen der Woche der Vielfalt zeigt die KUNSTKLINIK am 9. November 2023 um 20 Uhr den Dokumentarfilm „Unsichtbar“. Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Zinnschmelze, 18 Frames und der Kunstklinik.

Konzert für Toleranz: Musik und mehr auf dem Wandsbeker Markt am 2. September 2023

Konzert für Toleranz: Musik und mehr auf dem Wandsbeker Markt am 2. September 2023

Anfang September 2023 feiert das Konzert für Toleranz zum fünften Mal die kulturelle Vielfalt auf dem Wandsbeker Marktplatz: Von 12 bis 21 Uhr erwartet die Besucher*innen ein buntes Programm aus Live-Musik, kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt, Kinderschminken, Bücherverteilung und vielen weiteren Aktionen. Präsentiert von „Welcome to Wandsbek“ und dem Kulturschloss Wandsbek.

48h Wilhelmsburg 2023: Ein eindrückliches Wochenende voller Musik

48h Wilhelmsburg 2023: Ein eindrückliches Wochenende voller Musik

Die letzten Klänge im Stadtteil sind gerade verhallt: Zum 14. Mal war 48h Wilhelmsburg Schaufenster der Musik von den Elbinseln und bescherte Wilhelmsburg und der Veddel ein Wochenende voll spannender musikalischer Begegnungen und nachbarschaftlicher Momente. Das Festival vom Netzwerk Musik von den Elbinseln und dem Bürgerhaus Wilhelmsburg zeigte damit wieder einmal die kulturelle Viefalt Wilhelmsburgs.

Friedens- und Willkommensfest im Mühlenteichpark am 8. April 2023

Friedens- und Willkommensfest im Mühlenteichpark am 8. April 2023

Welcome to Wandsbek, die Flüchtlings- & Friedensinitiative im Kulturschloss Wandsbek, startet am Sonnabend, den 8. April 2023 von 15 bis 18 Uhr im Mühlenteichpark vor dem Kulturschloss, ein großes Willkommens- und Friedensfest.

REVUE der Kulturen am 5. November 2022 im Kultur Palast Billstedt

REVUE der Kulturen am 5. November 2022 im Kultur Palast Billstedt

Der Kultur Palast in Billstedt präsentiert Anfang November ein Revue-Programm mit kulturellen Highlights aus seinem vielfältigen Repertoire: Bei der „REVUE der Kulturen“ erobern interkulturelle Gruppen die Bühne und zeigt die kulturelle Vielfalts Billstedts.

Arab Kulturfestival vom 9. bis zum 11. September 2022 im Goldbekhaus

Arab Kulturfestival vom 9. bis zum 11. September 2022 im Goldbekhaus

Das Goldbekhaus präsentiert in Zusammenarbeit mit Arap Culture und dem Arab Filmclub das „Arab Kulturfestival“. Das abwechslungsreiche Programm auf Arabisch und Deutsch lädt dazu ein, die Vielfalt der arabischen Kultur kennenzulernen und dabei Kommunikationsbrücken und kulturellen Austausch zu schaffen.

Die EineWeltMusikParade in Hamburg-Neugraben am 26. September 2021

Die EineWeltMusikParade in Hamburg-Neugraben am 26. September 2021

Das Kulturhaus Süderelbe lädt Musikliebende, Musikschaffende, Interessierte und Musiker*innen mit der EineWeltMusikParade ein, am Tag der Bundestagswahl ein musikalisches Zeichen für Vielfalt und Solidarität zu setzen.

Mehr Hamburger Stadtteilkultur?

STADTKULTUR News

Du willst noch mehr wissen zu Aktivitäten und Veranstaltungen in der Stadtteilkultur? Gerne! Im Bereich STADTKULTUR News veröffentlicht STADTKULTUR HAMBURG kontinuierlich Aktuelles und Neues aus der Hamburger Stadtteilkultur-Szene.

Mehr STADTKULTUR News
Nach oben scrollen