Ein gemeinnütziger Fundus, Deutschlands erste Indoor-Parkour-Halle, eine Coworking-Werkstatt für Setbauer*innen, Künstler*innen und Designer*innen – im Oberhafen werden innovative Ideen erdacht, erprobt und etabliert.

Gemeinsam mit den zahlreichen Kreativwerkstätten, den Studios und Veranstaltungsorten prägen sie das Kreativquartier und bieten ein synergiereiches wie auch inspirierendes Umfeld für Hamburgs Kreative. Am kommenden Sonntag laden die Mieter*innen von 12 bis 20 Uhr bereits zum vierten Mal Groß und Klein zum Tag des Oberhafens. Kreative öffnen ihre Türen und Tore und zeigen, wie Stadtraum unkonventionell um- und weitergenutzt werden kann.

weiterlesen ⇥

Auf: www.facebook.com

STADTKULTUR HAMBURG