Nach 10 erfolgreichen Elbinsel Gipsy Festivals in Kooperation mit dem Bürgerhaus Wilhelmsburg möchte der Landesverein der Sinti in Hamburg einen Schritt weiter in Richtung Stadtzentrum vordringen.

Deshalb finden am 11. und 13. März die Sinti und Rom Geschichts- und Kulturtage statt. Sie sollen deutlich machen, dass die Geschichte unserer Minderheit zugleich ein integraler Bestandteil der deutschen Geschichte ist, so wie auch die Musik der Sinti und Roma Teil der europäischen Musikkultur – und die Musik der deutschen Sinti Teil der deutschen Musikkultur ist.

weiterlesen ⇥

Auf: www.buewi.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG