HAMBURGER*MIT HERZ: Kultur-Mentor*in werden für Hamburger Jugendliche

Viele Jugendliche kennen Theater und Museen nur von außen. Das will der HAMBURGER*MIT HERZ e.V. ändern und neue Perspektiven schaffen – mit dem Mentoring-Projekt #Kulturverstärker.

Kulturverstärker Auftaktveranstaltung in den Deichtorhallen, Foto: HAMBURGER*MIT HERZ e.V.

Das Mentoring-Projekt #Kulturverstärker richtet sich an Hamburger Jugendliche, denen es aufgrund von sozialen, familiären oder finanziellen Gründen bisher verwehrt blieb, Kultur zu erleben. Das Projekt vermittelt 1-zu-1-Patenschaften sowie kleine Gruppen-Patenschaften, die den Jugendlichen eine persönliche Begleitung und einen Einstieg in das Hamburger Kulturleben ermöglichen.

In einem Zeitraum von ca. 6 Monaten (Verlängerung möglich) besuchen die Schüler*innen mit ihren Mentor*innen vier bis fünf kulturelle Veranstaltungen. Die Jugendlichen (zwischen 14 und 19 Jahren) bekommen einen Einblick in die Vielfalt der Kulturlandschaft, können sich mit ihrem Mentor*innen über die besuchten Veranstaltungen austauschen und neue Interessen entdecken.

Zusätzlich zu den Patenschaften bietet das Projekt in regelmäßigen Abständen auch Gruppenveranstaltungen, wie z.B. gemeinsame Theater- oder Museumsbesuche für alle Mentees und Mentor*innen an.

Sobald die Kultur-Einrichtungen wieder öffnen dürfen, möchte HAMBURGER*MIT HERZ mit dem Projekt in eine neue Runde starten. Hierfür sucht der Verein kulturbegeisterte Menschen, die Lust haben, einem Jugendlichen die Welt der Kultur zu eröffnen.

An folgenden Terminen bietet der Verein digitale Infoabende für alle Interessierten an:

  • Montag, 15. Februar 2021 um 19:00 Uhr
  • Donnerstag, 18. Februar 2021 um 19:00 Uhr

Anmeldung per E-Mail an:

Mehr zum Verein ⇥

Auf: www.hamburger-mit-herz.de