Harbour Front Literaturfestival veröffentlicht Programm

„Es geht weiter!“ – unter diesem Motto verwandelt das Harbour Front Literaturfestival den Hamburger Hafen für sechs Wochen in einen Treffpunkt der Literatur.

Die Eröffnungsveranstaltung des Festivals ist 2021 gleichsam der Auftakt zu der in diesem Jahr startenden Reihe HARBOUR FRONT FUTURE, zu der das Festival Autor*innen einlädt, ihre Ideen und Vorschläge, die sie in ihren Büchern zu den Themen Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Klimawandel entwickelt haben, vorzustellen. Die Reihe soll Besucher*innen dazu anspornen, Kleines und Großes zu ändern und zu leisten, um die Welt auch für kommende Generationen lebenswert zu erhalten.

In den folgenden Tagen und Wochen lädt das Festival zu 63 literarischen
Veranstaltungen an 16 verschiedenen Orten ein – in der „Kernzeit“ vom 9. bis zum 19.
September sind es bis zu sieben Veranstaltungen täglich. Der Kartenvorverkauf startet am 3. August 2021.

weiterlesen »

Auf: www.harbourfront-hamburg.com/programm