Hammer Sommerfestival noch bis 22. August 2021

Der Kulturladen Hamm veranstaltet vom 6. bis 22. August ein Sommerfestival im gesamten Stadtteil. Mit dabei beim Hammer Sommerfestival sind über 30 Institutionen, Vereine und Akteur*innen aus Hamm und den benachbarten Stadtteilen. Neben Open-Air-Konzerten, Kinoabenden und Sportprogrammen gibt es zahlreiche kleinere Veranstaltungen.

Hammer Sommerfestival

Im letzten Jahr musste das „Hammer Sommerfest“ pandemiebedingt entfallen. Statt gebündelt an einem Wochenende im Hammer Park, wie in den letzten Jahren, ist das diesjährige Programm in die Spielorte Hammer Park, Hammer Süden und Platz der Kinderrechte unterteilt. Aber auch darüber hinaus, „Von Hamm nach Horn“ wird es über die gesamte Festivaldauer Angebote geben.

Täglich vom 6. bis 14. August wird das Knust2Go den Hammer Park in einen Konzertgarten mit Platz für bis zu 500 Personen verwandeln. Auf dem Platz der Kinderrechte wird es vom 13. bis zum 21. August täglich Abendveranstaltungen sowie ein Kinderfest und einen Sporttag geben, die zum Mitmachen einladen. Im Hammer Süden finden auf dem Löschplatz neben Konzerten Filmabende statt, die sich besonders mit dem Thema Flucht und Migration auseinandersetzen.

Gefördert wird das Hammer Sommerfestival im Rahmen des Kultursommers Hamburg.

weiterlesen »

Auf: www.hh-hamm.de/sommerfestival/