Stadtteilkultur

Bewerbung für den Hamburger Stadtteilkulturpreis 2021 beendet

Am 15. Januar 2021 um 23.59 Uhr ist die Bewerbungsphase des Hamburger Stadtteilkulturpreises 2021 zu Ende gegangen: Auf den mit 12.000 Euro dotierten Preis haben sich seit dem 16. November 2020 wieder zahlreiche Akteure der Stadtteilkultur mit sehr vielfältigen Projekten und Programmen beworben.

Der Hamburger Stadtteilkulturpreis 2021 (bis 15.1.2021)

Bis zum 15. Januar 2021 können sich kulturelle Initiativen, Zentren, Vereine und Einzelpersonen mit ihren Projekten und Programmen online für den Hamburger Stadtteilkulturpreis 2021 bewerben. Der Gewinner erhält Mitte April 2021 im Rahmen eines Festaktes den mit 12.000 Euro dotierten Preis.

#Ratschlag2020: Das Programm von Freitag, 13. November 2020

Heute endet der 21. Hamburger Ratschlag Stadtteilkultur „ON/OFF und dazwischen“ mit der Vorstellung von drei weiteren digitalen bzw. digital/analogen Good-Practice-Projekten: Es geht um Gaming, mobile Geschichten und Online-Performances.

#Ratschlag2020: Das Programm von Donnerstag, 12. November 2020

Am Donnerstag startet auf dem 21. Hamburger Ratschlag Stadtteilkultur „ON/OFF und dazwischen“ die Vorstellung von digitalen und digital/analogen Good-Practice-Projekten: Es geht z.B. um Makerspaces, mobile Erinnerungskultur und Virtual Reality.

#Ratschlag2020: Das Programm von Mittwoch, 11. November 2020

Am Mittwoch steht auf dem 21. Hamburger Ratschlag Stadtteilkultur „ON/OFF und dazwischen“ thematisch den zweiten Tag die Digitalität im Focus: Es geht um Kunst via Online-Konferenzen, Podcasts, kollaborative Software und die Monetarisierung digitaler Veranstaltungen.

#Ratschlag2020: Das Programm von Dienstag, 10. November 2020

Auf dem 21. Hamburger Ratschlag Stadtteilkultur „ON/OFF und dazwischen“ startet am Dienstag der thematische Schwerpunkt Digitalität: Es geht um New Work, digitale Veranstaltungen, Livestreaming, Engagement mit Abstand und den Umgang mit Rechten im Netz.

#Ratschlag2020: Das Programm von Montag, 9. November 2020

Heute startet der 21. Hamburger Ratschlag Stadtteilkultur „ON/OFF und dazwischen“. Thematisch geht es am Eröffnungstag des Ratschlages um die Reflexion des Lockdowns und um die Identität der Stadtteilkultur angesichts von Digitalität.

Ratschlag 2020: Programm für „ON/OFF und dazwischen“ steht

Das Programm des 21. Hamburger Ratschlags Stadtteilkultur steht: Der Ratschlag findet dieses Jahr eine Woche lang vom 9. bis 13. November 2020 online statt. Am Montag, den 9. November, geht es um die Reflexion des Lockdowns und um die Identität der Stadtteilkultur angesichts von Digitalität. Die Sessions am Dienstag und Mittwoch stehen im Zeichen der …

Ratschlag 2020: Programm für „ON/OFF und dazwischen“ steht Weiterlesen »

Stadtteilkultur MIT ABSTAND: Bürgerhaus Wilhelmsburg – Rückwärts, seitwärts, vorwärts

Die Einrichtungen der Hamburger Stadtteilkultur machen trotz der Corona-Einschränkungen Angebote – so gut es geht. Aber wie gut geht es? Das Bürgerhaus Wilhelmsburg hofft auf einen goldenen Herbst für Veranstaltungen im Freien und setzt auf kreative Lösungen im Vermietungsgeschäft, um Verluste einzugrenzen. Finanziell wird sich dann zum Jahresende zeigen, wie tief das Loch ist, das …

Stadtteilkultur MIT ABSTAND: Bürgerhaus Wilhelmsburg – Rückwärts, seitwärts, vorwärts Weiterlesen »

Stadtteilkultur MIT ABSTAND: Stadtteilhaus Horn – Offen und doch nicht offen

Die Einrichtungen der Hamburger Stadtteilkultur machen trotz der Corona-Einschränkungen Angebote – so gut es geht. Aber wie gut geht es? Für das Stadtteilhaus Horn hätte 2020 das erste Jahr mit eigenem Programm und echten Schwerpunkten werden sollen. Pustekuchen. Und trotzdem geht es weiter – zum Beispiel, weil sich der ehemalige Vereinsparkplatz als vielseitiger Veranstaltungsort erwiesen …

Stadtteilkultur MIT ABSTAND: Stadtteilhaus Horn – Offen und doch nicht offen Weiterlesen »

Das ella Kulturhaus wird 15

Das ella Kulturhaus lädt herzlich ein zum „Spalier um halb Vier!“. Anlässlich der Situation möchte das Ella das 15te-Jubiläum mit einem kleinen Lauf-Empfang am 18. September 2020 ab 15.30 Uhr feiern.