OPERATION TON – Kongress für musikalische Zukunftsfragen am 4. und 5. November 2022

Zwei Tage lang Kongress- und Abendprogramm mit Artist Talks, Panel-Diskussionen, Konzerten, Workshops und Performances, um über die musikalischen, technologischen, kreativen und medialen Entwicklungen der Musik zu diskutieren. Das Motto 2022: TRANSFORMATION!

Passend dazu hat OPERATION TON sich optisch neu erfunden und will sich mit seinen Besucher*innen auf die Suche nach Lösungen machen: Es braucht wirtschaftliche, soziale und kreative Veränderung, furchtlose Utopien, Diskurse, Deals und Denkanstöße ebenso wie direkte Hilfe für Musikmachende im Markt.

Bei OPERATION TON im resonanzraum + St. Pauli Medienbunker treffen sich etwa Musiker*innen, Popkultur-Aktivist*innen, Labels, Verlage, Hörfunker*innen, Journalist*innen und Utopist*innen. Präsentiert wird der Kongress seit 2007 von RockCity Hamburg e.V.

weiterlesen »

Auf: operationton.de

Scroll to Top