W3_ Workshop „Body politics“: Unsere Körper sind politisch am 4. Februar 2023

Unsere Körper sind politisch. Im komplexen (Zusammen-)Wirken von Schönheitsnormen, Leistungsansprüchen und den Herrschaftsverhältnissen in einer Dominanzgesellschaft, die den weißen, schlanken, gesunden und binären Körper als ideale Normalität produziert, sind unsere vielfältigen Körper Teil des Widerstands.

Illustration: Vivian Mule

Aber wie kann eine Praxis des körperlichen Widerstands aussehen? Mit dem Workshop „Body Politics“ der W3_ soll am 4. Februar 2023 ein Raum geschaffen werden, Diskriminierungserfahrungen zu teilen, ihr Wirken offenzulegen und normative Körperbilder gemeinsam zu dekonstruieren.

weiterlesen »

Auf: w3-hamburg.de

Scroll to Top