Resilienz

KuPoGe: Web-Talks zur Resilienz in Zeiten multipler Krisen bis 22. November 2022

Wenn Krisen als wiederholte Störungen der neue Normalzustand sind – welche Strategien, Haltungen und Fähigkeiten der Gesellschaft und des Kulturbereiches braucht es dann? Die Kulturpolitische Gesellschaft bietet in den kommenden Wochen drei digitale Talks unter dem Thema „Keine Energie für den Neustart?! Resilienz als Systembedingung in Zeiten multipler Krisen“ an.

Seminar „Resilienz stärken in Krisenzeiten“ am 2. September 2022 in Wolfenbüttel

Wir erleben krisenreiche Zeiten und wissen oft nicht, wie es weitergehen soll. Diese Krisen können einen unterschiedlichen Charakter haben: Sie können privat oder politisch sein, individuell oder gesellschaftlich, oft existenziell. In diesem Seminar sollen Grundhaltungen und Fähigkeiten aufgezeigt werden, um Krisen zu überwinden.

Online-Diskussion „Agil in die Zukunft?“ am 14. Februar 2022

Anlässlich der Veröffentlichung der Publikation „Kultur in Bewegung: Zukunftsthemen einer innovationsorientierten Kulturpraxis“ laden die Kulturpolitische Gesellschaft, das Netzwerk Agile Kultur und der LWL zur digitalen Diskussionsveranstaltung am 14. Februar ein.

Scroll to Top