Steuer

Finanzen: Umsatzsteuer auf Zahlungen der öffentlichen Hand?

Zuschüsse der öffentlichen Hand sind nicht automatisch umsatzsteuerfrei. Ein Urteil des Bundesfinanzhofs zeigt das am Beispiel von Zuschüssen für Leistungen der Arbeitsförderung. Von unechten Zuschüssen spricht man, wenn den Zahlungen – der öffentlichen Hand oder auch privater Fördermittelgeber – ein Leistungstausch unterliegt und sie deswegen steuerbar (d.h. ein Entgelt) und eventuell auch steuerpflichtig sind. Der …

Finanzen: Umsatzsteuer auf Zahlungen der öffentlichen Hand? Weiterlesen »