Das Festival Dangerous Minds zeigt auf Kampnagel und im Fundus Theater Arbeiten, die Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam erarbeitet haben.

Children And Other Radicals zeigt ein Stück über Geld – am 25. und 26. Mai um 19 Uhr, für Menschen ab 10 Jahre. Horses, gespielt von Erwachsenen und Kindern (9 bis 14 Jahre) erzählt in einprägsamen Bildern vom Erwachsen-sein-Wollen und Kind-bleiben-Wollen, von Macht und wechselseitiger Abhängigkeit und von Vertrauen. (26. Mai, 18 Uhr und 27. Mai, 17 Uhr, ab 8 Jahre)

Beim Performance-Workshop Great Barrier Reef können Familien sich am 26. Mai um 13 Uhr, am 27. Mai um 11 Uhr und 28. Mai um 15 Uhr in Bestandteile und Bewohner eines Korallenriffs verwandeln.

Das Forschungstheater lädt im Fundus Theater zu Kaputt: Die Akademie der Zerstörung ein, an der Kinder und erwachsene Künstler als gleichberechtige Experten für Zerstörung beteiligt sind. Die Termine sind: 24. Mai von 10 bis 13 Uhr, 25. Mai von 10 bis 13 Uhr und 17 bis 19 Uhr, 26. Mai von 10 bis 18 Uhr und 27. Mai von 11 bis 15 Uhr, ab 5 Jahre.

weiterlesen ⇥

Auf: www.kampnagel.de

STADTKULTUR HAMBURG