Das PEM Center ist zertifizierter Bildungsträger für Arbeitsförderung und hat in Zusammenarbeit mit Autisten und Fachpersonal, eine Aktivierungsmaßnahme entwickelt, die komplett vom Jobcenter und der Bundesagentur für Arbeit gefördert wird.

Emotionsregulierung und Kommunikationskompetenzen sind Schwerpunkte dieser Maßnahme, die mit Prof. Dr. Tony Attwood einen der weltweit führenden Autismus-Spezialisten als Unterstützer gewinnen konnte.

Am Welt-Autismus-Tag, 2. April 2019, veröffentlicht der Knaur-Verlag die Biografie „Das Tor zu eurer Welt – Wie ich als Autist meine Gefühle lieben lernte“ von Aaron Wahl, dem Projektleiter von PEM Autismus.

weiterlesen ⇥

Auf: www.pem-autismus.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG