Das Wissen über neue Technologien ist im Non-Profit-Sektor deutlich gewachsen – doch viele Organisationen passen sich diesen Möglichkeiten nur langsam an. Mit einer Software zum Freiwilligenmanagement können Sie Ihre Freiwilligen leichter anwerben, registrieren und verwalten.

Im Praxis-Tipp vom Haus des Stiftens gibt das amerikanische Unternehmen TechSoup unter anderem Empfehlungen, welche Standardfunktionen Sie in einer solchen Software suchen sollten.

weiterlesen ⇥

Auf: www.hausdesstiftens.org

STADTKULTUR HAMBURG