Freiwilliges Engagement

BürgerStiftung: Ukrainehilfe Hamburg

Für Hamburger Vereine und ehrenamtliche Initiativen hat die BürgerStiftung Hamburg ein neues Förderprogramm gestartet: der Gemeinschaftsfonds Ukrainehilfe Hamburg. Vereine und ehrenamtliche Initiativen können bis zu 10.000 Euro erhalten.

BürgerStiftung Hamburg: Mikroförderung „Migrantisches Engagement“ (bis 10.6., 12.8., 6.10. und 5.12.2022)

Das freiwillige Engagement von Migrant*innen für Migrant*innen und die migrantische Selbstorganisation sind entscheidende Bausteine für Teilhabe und Integration in Hamburg. Migrantenselbstorganisationen erreichen und unterstützen sehr viele Kinder, Jugendliche und Familien, an die soziale Projekte sonst oft nicht herankommen.

Engagement in Vereinen stärken: Fortbildungsreihe jetzt online abrufbar

Vier über YouTube frei abrufbaren Videos zeigen, wie Vereine mehr Kinder und Jugendliche zum Mitmachen motivieren und den Vereinsnachwuchs auf ihre Aufgabe vorbereiten können. Die Videoreihe wurde von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt in Kooperation mit dem KinderRechteForum (KRF) erstellt.

20 Jahre Freiwilligendienste Kultur und Bildung

Die Freiwilligendienste Kultur und Bildung haben 32.773 vor allem junge Menschen seit 2001 dabei unterstützt, sich gesellschaftlich zu engagieren. So ermöglichen sie nicht nur anderen kulturelle und soziale Teilhabe, sondern stärken damit auch den gesellschaftlichen Zusammenhalt und tragen zu einer inklusiven Gesellschaft bei. STADTKULTUR HAMBURG bietet seit 2012 im Rahmen dieser Freiwilligendienste den Bundesfreiwilligendienst Kultur …

20 Jahre Freiwilligendienste Kultur und Bildung Weiterlesen »

Förderprogramm „ZukunftsMUT“ (bis 15.8.2021)

Mit dem Programm ZukunftsMUT unterstützt die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt konkret vor Ort. Gefördert werden Projekte für junge Menschen in strukturschwachen und ländlichen Räumen, innovative Bildungs-, Gesundheits-, Lern- und Freizeitangebote sowie die Verbreitung sozialer Innovationen für Kinder, Jugendliche sowie deren Familien.