NEUSTART – der Name ist Programm. Das von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien geförderte Sofortprogramm fand sehr großen Zuspruch. Nun ist das Volumen des Fonds ausgeschöpft.

Die insgesamt 10 Millionen Euro gehen an Museen, Ausstellungshallen, Gedenkstätten, Veranstaltungsorte von Konzert- und Theateraufführungen sowie soziokulturelle Zentren und Kulturhäuser. Speziell kleinere und mittlere Kultureinrichtungen sollen mit einem erhöhten Sicherheitsstandard für die Wiedereröffnung ertüchtigt werden. Auch die Ausstattung für digitale Vermittlungsformate und mobiles Arbeiten sind Gegenstand der Förderung.

Eine Antragstellung ist wegen Überzeichnung nun leider nicht mehr möglich. Alle Einrichtungen, die bereits begonnen haben, einen Antrag zu stellen, haben noch bis zum Mittwoch, 13. Mai 2020 um 18 Uhr die Zeit, um den Antrag zu komplettieren und online abzusenden.

mehr zu NEUSTART ⇥

Auf: www.neustartkultur.de

STADTKULTUR HAMBURG