Kultursommer-Vorschau vom 30. Juli 2021

Beim Kultursommer am 30. Juli mit dabei: Kinderfestival vom Lukulule e.V. im Oberhafen +++ Comedyshow mit Jens Ohle im Goldbekhaus +++ Musik von „Danube’s Banks“ im Kulturhaus Süderelbe +++

Vom 15. Juli bis 16. August 2021 feiert Hamburg unter dem Motto „Play out loud“ den Neustart der Kultur mit über 1400 Veranstaltungen in der ganzen Stadt. Auch die Hamburger Stadtteilkultur ist mit dabei. STADTKULTUR HAMBURG stellt deshalb täglich eine Auswahl von Veranstaltungen der Stadtteilkultur im Kultursommer 2021 zusammen.

13.00 bis 19.00 Uhr: „Hafen(b)engel** – Das 72h Kinderfestival“ im Oberhafen
Der Lukulule e.V. findet Urlaub ist schön, aber „Hamburg ist auch schön!“. Die Luku:Sommerferienkids feiern auf dem Sonnendeck der Hanseatischen Materialverwaltung ihr eigenes Festival. Mehr

18.00 bis 19.00 Uhr: „Jens Ohle: Junge Frau zum Mitreisen gesucht“ im Goldbekhaus
Sie sehen eine artistische Comedyshow, die sich gewaschen hat: spektakuläre Leiterakrobatik, knallharte Zirkusstunts und coole Stand up Comedy. Mehr

19.00 bis 21.00 Uhr: „Danube’s Banks“ im Kulturhaus Süderelbe
Die Musik von Danube‘s Banks ist fürs Tanzen, fürs Feiern, fürs Träumen, für Freunde, für Liebende, gegen Fernweh, für Abenteurer, fürs Trinken, fürs Leben, fürs Weinen, fürs Vergessen. Mehr

Über den Kultursommer Hamburg 2021

Vom 15. Juli bis 16. August 2021 veranstalten über 100 Kulturveranstalter*innen mit über 1400 Veranstaltungen ein vielfältiges Programm in der ganzen Stadt. Der Kultursommer 2021 wurde initiiert und wird gefördert durch die Behörde für Kultur und Medien – STADTKULTUR HAMBURG supported die Durchführung.

weiterlesen »

Auf: www.hamburg.de/kultursommer