Harburger Kulturtag mit einer Austellung bei Alles wird schön e.V.

Am Sonntag, den 07. November 2021 präsentieren sich verschiedene Harburger Kultureinrichtungen mit einem extra auf diesen Corona-KulturTag zugeschnittenen Programm. So auch der Alles wird schön e.V.

Zum Harburger Kulturtag prsäensentiert sich der Alles wird schön e.V. von 12 bis 18 Uhr mit einer Ausstellung. Unter dem Titel „Change“ werden Arbeiten von 18 Künstler*innen gezeigt: Sigrid Gruber, Ute Klapschuweit, Heilwig Jacob, Irmgard Gottschlich, Harald Finke , Tobias Waldt , Voula Doulgeri, Waldemar Sulewski, Antje Schönau, Freya Burmeister, Carola Hoffenreich, Sabine Reyer, Kaethe Kornstein, Kathrin Guenther, Heike Rolshoven, Ulrich Lubda, Inge Förtsch, Juergen Havlik.

Vor Ort gilt die 3-G Regel: Genesen, oder geimpft, oder getestet. Ab Dienstag, dem 9. November 2021 sind die Arbeiten auch in der Onlinegalerie des Vereins zu sehen.

weiterlesen »

Auf: galerie-alleswirdschoen.de