Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

Online-Workshop „Vielfalt in Kultureinrichtungen – Personalpolitik vielfaltssensibel ausrichten“ vom 7. bis 9. Juli 2021

„Es bewirbt sich ja keiner!“ – Das ist ein häufig geäußerter Kommentar auf die Frage, warum die Belegschaft einer Organisation nicht die Vielfalt der Bevölkerung abbildet. In diesem Workshop will die Bundesakademie für Kulturelle Bildung der Frage nachgehen, welche Gründe es für diesen Befund geben kann und welche Handlungsmöglichkeiten es gibt, sie zu beeinflussen.

Seminar „Selbstständig im Kulturbereich“ vom 22. bis 23. Juni 2021

Das Seminar der Bundesakademie für Kulturelle Bildung richtet sich an alle, die selbstständig im Kulturbereich tätig sind oder es werden wollen. Die Teilnehmer*innen werden sich auf eine gemeinsame Reise zu den wesentlichen Wissensstationen begeben, die bei Rechtsfragen, Steuervorschriften und Finanzierungsproblemen nicht umfahren werden dürfen. 

Online-Workshop „360°-Akademie online: Vielfalt in Kultureinrichtungen – Personalpolitik vielfaltssensibel ausrichten“ vom 19. bis 21. Mai 2021

„Es bewirbt sich ja keiner!“ – Das ist ein häufig geäußerter Kommentar auf die Frage, warum die Belegschaft einer Organisation nicht die Vielfalt der Bevölkerung abbildet. In diesem Workshop will die Bundesakademie für Kulturelle Bildung der Frage nachgehen, welche Gründe es für diesen Befund geben kann und welche Handlungsmöglichkeiten es gibt, sie zu beeinflussen.

Online-Seminar „Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Eilige“ am 19. April 2021

Im Blog oder auf der eigenen Website kann man Maßnahmen ergreifen, die dazu führen, dass man bei online-Suchen möglichst weit oben gefunden wird. Sie haben Ihr Blog, Ihre Website gerade aufgebaut und zum Laufen gebracht und möchten nun gerne, dass sie bei Suchen im Netz auch gefunden und auch schneller gefunden wird.

Online-Workshop „Planung und Moderation von größeren Online-Veranstaltungen“ am 7. Dezember 2020

Ob Teamsitzung, Workshop, Coaching, Fortbildung oder Tagung: Anstatt persönlich vor Ort finden gerade viele Treffen online statt. Damit Online-Formate nicht nur ein unbefriedigender Ersatz für die Krisenzeit sind, braucht es Lösungen, die die Potentiale des digitalen Raums nutzen und gleichzeitig die Menschen und Ziele der Veranstaltung im Blick behalten.

Fachverband Kunst- und Kulturgeragogik gegründet

Am vergangenen Montag wurde in Münster der Fachverband Kunst- und Kulturgeragogik gegründet. Ziel ist es, den Austausch und die Vernetzung der Kunst- und Kulturgeragog/innen, die fachliche Weiterentwicklung und die Schärfung des Berufsbildes sowie die Verbesserung der Ausbildungs- und Forschungssituation zu fördern, um ein qualitätsvolles kulturelles Bildungsangebot für ältere Menschen zu gewährleisten. Die Gründung des Fachverbandes …

Fachverband Kunst- und Kulturgeragogik gegründet Weiterlesen »