Claussen-Simon-Stiftung

Hilfsfonds „Kunst kennt keinen Shutdown“ (bis 15.4.2020)

Unter dem Motto „Kunst kennt keinen Shutdown“ hat die Hamburgische Kulturstiftung Ende März gemeinsam mit weiteren Hamburger Stiftungen einen Hilfsfonds ins Leben gerufen, für den bis dato rund 600.000 Euro an Spenden eingegangen sind. Die erste Antragsfrist startet am Donnerstag, den 9. April 2020. Bis Mittwoch, den 15. April 2020 können sich freischaffende Hamburger Künstler*innen …

Hilfsfonds „Kunst kennt keinen Shutdown“ (bis 15.4.2020) Weiterlesen »

Stipendienprogramm stART.up für junge Künstler*innen (bis 15.3.2020)

Die Claussen-Simon-Stiftung schreibt zum siebten Mal das Stipendienprogramm stART.up aus. Das Stipendium richtet sich an junge Künstler*innen aller Sparten (Bildende und Darstellende Kunst, Musik, Film, Fotografie, Literatur …), die in Hamburg leben und arbeiten und einer freiberuflichen Tätigkeit nachgehen oder diese anstreben und bereits einen künstlerischen Studiengang absolviert haben.