Nach dem 30-jährigen Jubiläum des Seniorentheater-Ensembles „Die Herbst-Zeitlosen“ im letzten Jahr soll es nicht so weitergehen wie immer. Mit neuer Leitung, mit neuen Gesichtern und neuem Elan startet das Senioren-Ensemble 60+ im Goldbekhaus in eine neue Phase.

Bis Weihnachten treffen sich die Teilnehmer*innen zunächst als Kurs jeden Dienstag von 14 bis 17 Uhr in der Bühne zum Hof. Mit Zeit und Luft sich kennenzulernen, das Theaterspielen auszuprobieren und um den Geschmack an der Bühnenluft zu finden.

Im neuen Jahr wird dann wieder ein neues Theaterstück entstehen und aufgeführt werden. Wer Lust hat Teil der Gruppe zu werden oder wer überzeugt werden will, dass Theaterspielen im Alter das Richtige ist, schaut am Besten mal vorbei.

weiterlesen ⇥

Auf: www.goldbekhaus.de

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG