Theater

Theaterpremiere der Jenkitos am 21. September 2021

Im Jenfeld Haus feiert am Dienstag, 21. September 2021 das neue Theaterstück „10%“ der Jenkitos um 18.30 Uhr Premiere. Aufgeworfen werden in dem vom Jugendensemble der Jenkitos erarbeiteten Stück Fragen wie: Wann ist ein Mensch ein Mensch? Was ist überhaupt „menschlich“? Darf Wissenschaft die Grenzen der Natur überschreiten?

ALTONA MACHT AUF! am 9. und 16. September 2021

ALTONA MACHT 2021 ganz anders AUF: In diesem Jahr wird es keine großen angekündigten Touren zu den Altonaer Sehnsuchtsfenstern & Balkontheater geben. Zum einen, weil Corona und Hygienekonzepte und Planungsunsicherheiten die Kapazitäten des Projektes gesprengt hätten – zum anderen, weil ALTONA MACHT AUF! am 10. Geburtstag wieder dahin zurück will, wo es mal angefangen hat: …

ALTONA MACHT AUF! am 9. und 16. September 2021 Weiterlesen »

Förderung „Wege ins Theater“ (bis 30.9.2021)

Die ASSITEJ Deutschland ist mit dem Förderprojekt „Wege ins Theater“ Programmpartnerin von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“, einem Programm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Wege ins Theater fördert außerschulische Theaterprojekte für Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren, die in sozialen, finanziellen oder bildungsbezogenen Risikolagen aufwachsen.

Festival für Immaterielle Kunst am 11. und 12. September 2021 auf Kampnagel

Zum zweiten Mal trifft beim „Festival für Immaterielle Kunst“ am 11. und 12. September 2021 Performancekunst auf Neue Musik, dieses Jahr auf Kampnagel. Fünf Shows, zwei Workshops, eine Podiumsdiskussion und eine Warm-up-Performance mit Publikum von und mit sechs nationalen und internationalen Künstler*innen aus den Bereichen Performancekunst, Tanz (Flamenco), Neue Musik und experimentelle Popmusik.

Produktionsförderung „Jupiter – Darstellende Künste für junges Publikum“ (bis 30.6.2021)

Kinder- und Jugendtheater aus der freien Szene und den Stadttheatern sind ein fester, doch in ihrer Bedeutung bisher wenig gewürdigter Bestandteil der Theaterlandschaft: Wie kaum eine andere Kunstform kann das Kinder- und Jugendtheater sein Publikum in seiner ästhetischen und intellektuellen Entwicklung in verschiedenen Phasen begleiten. Vor diesem Hintergrund will die Kulturstiftung des Bundes mit ihrem …

Produktionsförderung „Jupiter – Darstellende Künste für junges Publikum“ (bis 30.6.2021) Weiterlesen »

Neue Förderung der Kulturstiftung des Bundes: Förderprogramm „Jupiter – Darstellende Künste für junges Publikum“ (bis 30.6.2021)

Kinder- und Jugendtheater aus der freien Szene und den Stadttheatern sind ein fester, doch in ihrer Bedeutung bisher wenig gewürdigter Bestandteil der Theaterlandschaft. Mit ihrem neuen Förderprogramm Jupiter will die Kulturstiftung des Bundes einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der Darstellenden Künste für ein junges Publikum leisten.

Ausschreibung „Barbara Kisseler Theaterpreis 2021“ (bis 25.5.2021)

In diesem Jahr wird der mit 50.000 Euro dotierte Barbara Kisseler Theaterpreis, der von der Hermann Reemtsma Stiftung gefördert und zusammen mit der Behörde für Kultur und Medien im Andenken an die im Oktober 2016 verstorbene Kultursenatorin verliehen wird, zum fünften Mal ausgelobt. 

Lizenz an Gastspiel-/ Tourneetheaterbetrieb im neuen LichtwarkTheater in Bergedorf zu vergeben

Das Bezirksamt Bergedorf und die Körber-Stiftung sind die Initiatoren eines neuen Kultur- und Begegnungszentrum in Bergedorf. Mit dem KörberHaus entsteht auf rund 6000 Quadratmetern ein offener Begegnungsort für alle Generationen und Kulturen. Teil dieses neuen Kulturortes ist auch die neue professionelle Theaterbühne für Bergedorf: das LichtwarkTheater, für das nun ein Gastspiel-/Tourneetheaterbetrieb gesucht wird.