Mit MIGRANTPOLITAN, dem Aktionsraum für/von/mit Geflüchtete/n und Locals auf Kampnagel, fehlt der Klassiker des solidarischen Entertainments auch in diesem Festivalsommer nicht.

Wer seine Zeit gern mit Anspruchsvollem wie Puzzeln oder Bingo vertreibt, ist im SOLICASINO goldrichtig. Denn nirgends sonst kann so spielerisch das Angenehme (Spiel, Spaß, Zeitvertreib) mit dem Nützlichen (Spenden) verbunden werden.

Neben den Akteuren des Migrantpolitan geben auch wieder zahlreiche alte Bekannte ihr solidarisches Stelldichein: das unerschrockene Boy Division Ensemble präsentiert wie immer sein Bestes, der Magier Manuel Muerte ist am Start (sollte er keine bezahlten Engagements an dem Tag haben), ebenso Pokerqueen of Hearts, lovely Riikka oder die Uschi Gellers. Und verpassen Sie nicht Danny Banany mit seinem »riennnn ne vas plussssss«.

Mit viel Glück gibt es auch wieder eine Tombola, bei der man nur gewinnen kann. Und noch viele weitere Asse im Ärmel warten nur darauf, Ihnen die Spendierhosen vom Leib zu reißen. Also es lohnt sich wie immer, und denken Sie daran: Beim Verlieren gewinnen immer die anderen.

weiterlesen ⇥

Auf: www.kampnagel.de

STADTKULTUR HAMBURG