Das Coronavirus SARS-CoV-2 ist seit Ende Februar 2020 auch in Hamburg angekommen und tagtäglich steigt die Zahl der infizierten Menschen. Alle Bürger*innen tragen nun die Verantwortung, verstärkt auf die eigene Umwelt zu achten. Insbesondere mit den Menschen, die ein höheres Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf haben, muss nun Solidarität gezeigt werden.

Daher hat der Vorstand des Bürgerhaus in Meiendorf e. V. beschlossen ab Freitag, den 13.
März 2020, bis einschließlich Montag, 13. April 2020, das Haus zu schließen. Alle Veranstaltungen und Kursangebote, die in diesen Zeitraum liegen, müssen leider ausfallen. Die Verantwortung, die der Vorstand und das hauptamtliche Team für die Besucher*innen tragen, lässt keine andere Möglichkeit zu. Über das weitere Vorgehen berät sich der Vorstand in der Woche vor Ostern.

Das Kulturzentrum BiM ist weiterhin über die E-Mail Adresse
erreichbar und informiert die Gäste auf der Webseite www.bim-hamburg.de regelmäßig über Neuigkeiten.

Tagged with →  
STADTKULTUR HAMBURG