ella Kulturhaus: Neues Onlineangebot des Frauen-Sprachtreffens 2021

Das ella Kulturhaus lädt Frauen jeder Kultur ein, miteinander ins Gespräch zu kommen und gemeinsam interessante und wichtige Orte in Hamburg kennenzulernen. Dafür gibt es das Frauen-Sprachtreffen, das an ausgewählten Terminen montags von 10 bis 12 Uhr stattfindet. Coronabedingt finden die Termine aktuell in digitaler Form über die Plattform Zoom statt.

Jeder Termin widmet sich inhaltlich einem Schwerpunkt der deutschen Sprache. Die Lehramt-Studentin Muhlise Akkaya, die Deutsch und Geschichte an der CAU Kiel studiert, wird die Zoom-Termine leiten und den Teilnehmerinnen beim Lernen der deutschen Sprache eine große Hilfe sein. Die nächsten Termine finden am 8. und am 22. März jeweils um 10 Uhr statt.

„Wir freuen uns mit Frau Akkayas Unterstützung Frauen auch zu diesen schweren Zeiten eine Möglichkeit zum gemeinsam lernen bieten zu können“, sagt Sanaz Yalcin, die im ella Kulturhaus für Interkulturelle Projekte zuständig ist. So können Sprachkenntnisse in lockerer und ungezwungener Atmosphäre weiterhin erworben und verbessert werden. Die Teilnahme an den Terminen ist kostenfrei.

Anmeldungen über oder per Whatsapp unter der Telefonnummer: 0176 / 53 75 49 18. Die Teilnehmerinnen erhalten vor Beginn einen Teilnahmelink. Bei Fragen im Vorfeld gerne melden, das ella Team gibt Hilfestellung für die Nutzung von Zoom.

weiterlesen ⇥

Auf: www.mookwat.de/ella-kulturhaus/