Die Formularlots*innen – Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen im Kulturzentrum BiM

Für viele Menschen stellen Behörden und Formulare ein unüberwindbares Hindernis dar. Sie sich unsicher beim Umgang mit den amtlichen Vordrucken. Die ehrenamtlichen Formularlots*innen des Kulturzentrums BiM stellen eine Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen dar.

Der leidige Papierkram kann einem das Leben ganz schön schwer machen. Die ehrenamtlichen Formularlots*innen des Kulturzentrums BiM wollen Interessierte beim Verstehen und Ausfüllen von Formularen und amtlichen Dokumenten unterstützen.

Egal, ob Anträge auf Grundsicherung im Alter, Wohn- und Kindergeld, GEZ-Befreiung, Wohnberechtigungsschein oder Pflegeleistungen – Interessierte sind dazu angehalten ihre auszufüllenden Formulare mitzubringen, um die ehrenamtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Renten- und Steuerformulare können nicht bearbeitet werden. Ebenso findet keine Rechts- oder Sozialberatung statt.

Aufgrund begrenzter Plätze, melden Interessierte sich für die Formularlotsen bitte telefonisch oder per E-Mail im Kulturzentrum BiM an. Ab März 2022 findet das neue Angebot jeden 1. und 3. Freitag von 15 bis 17 Uhr innerhalb von zwei Zeitfenstern – 15 bis 16 Uhr und 16 bis 17 Uhr – statt.

weiterlesen »

Auf: www.bim-hamburg.de